European Bankers Forum

European Bankers Forum

European Bankers Forum

Beim jährlichen European Bankers Forum treffen sich Studierende, wissenschaftliche Mitarbeiter, Professoren verschiedener Universitäten und Vertreter von Finanzdienstleistern und diskutieren eine Woche die Studienarbeiten unserer Studierenden. Sie erhalten so ein hochschulübergreifendes Feedback und bauen ein großes Netzwerk auf.

Das European Bankers Forum findet jährlich in Kooperation mit den Lehrstühlen von Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Henner Schierenbeck (Universität Basel), Prof. Dr. Bernd Rolfes (Universität Duisburg), Prof. Dr. Claudia Wöhle (Universität Salzburg), Prof. Dr. Reinhold Hölscher (Technische Universität Kaiserslautern) und Prof. Dr. Michael Lister (Steinbeis-Hochschule Berlin) statt. Die Teilnehmer des Forums, zusammengesetzt aus Studierenden, Assistenten, Professoren und Firmenvertretern, diskutieren hier – auf der Grundlage der Referate der Studierenden – aktuelle Themenstellungen aus dem Bereich der Kredit- und Finanzwirtschaft. Bereichert wird die Veranstaltung durch Gastvorträge von Praktikern der Finanzdienstleistungsindustrie, die gleichzeitig als Sponsoren des Seminars auftreten. Das Forum bietet Studentinnen und Studenten die Möglichkeit, sich durch das Trainieren von Vorträgen auf die spätere berufliche Praxis vorzubereiten. Zusätzlich können durch die Diskussionen mit den Sponsoren des Seminars auch das bisher Erlernte vertieft und erste Kontakte zu potenziellen Arbeitgebern geschaffen werden.

Das European Bankers Forum wurde im Januar 2016 zum insgesamt 25. Mal und zum vierten Mal in Scheffau ausgerichtet. Es wurde u. a. durch die WGZ BANK, Bankhaus Lampe, DZ BANK, KCRISK und zeb gesponsort.

Beratung

Social Media

Ihr Ansprechpartner

Campus-Intranet